mit neuen Inhalten, Berichten von meinen Test´s

Sehr gern berichte ich über Produkte, Shops und Neuheiten die ich selber testen durfte. Schreiben sie mich einfach an- ich würde mich auf jeden Fall freuen.

Samstag, 27. August 2011

Snäckbox

Heute möchte ich euch einen Shop vorstellen, in den ihr eure eigene Nuss & Trockenobst, Müsli und Saftbox zusammen stellen könnt.

Wer ist Snäckbox?

Snäckbox ist ein junges, dynamisches Team aus Menschen, denen eine natürliche und ausgewogene Ernährung wichtig ist.

Jeder von uns bringt das was er/sie am besten kann bei Snäckbox ein. Die Begeisterung und die Überzeugung von unserem Projekt treibt uns an.

Snäckbox ist für Leute wie du und ich. Wir wollen uns ausgewogen ernähren und leben gesundheitsbewusst und aktiv.

Im Arbeitsalltag erleben wir jedoch immer wieder, dass eine gute Ernährung schwierig ist. Das Lebensmittelangebot ist eine Wahl aus zahlreichen Fast-Food-Ketten, Kantinenessen oder dem Grillstübchen gegenüber. Da wird Ausgewogenheit, besonders bei einer vorwiegend sitzenden Tätigkeit, schnell zum Problem. Und seien wir ehrlich, die Idee ich nehme mir mein Essen mit zur Arbeit, funktioniert auch nicht immer.

Snäckbox ist dazu die Alternative. Unter dem Motto „Natürliche Snäcks für den Schwung im Job“ haben wir unsere Erfahrungen, unsere Ideen und unser Können zusammengeworfen. Wir sind stolz auf das Ergebnis und finden, mit der Snäckbox lässt es sich lecker snäcken. Lass dich überzeugen – von uns und unseren Produkten.

Copy by Snäckbox



Ich war auf dem ersten Blick ganz begeistert den so ein Snäck für zwischendurch tut der Seele und dem Magen gut. Also legt ich los und stellte mir meine eigene Box zusammen.

Da ich ein Liebhaber von Nüssen und Trockenobst bin, bestand meine Mischung aus:

Mandeln, Macadamianüsse, Studentenfutter,

Bananenchips, Mangostücke und Cranberries.



Allerdings habt ihr auch die Möglichkeit aus drei Kategorie zu wählen

Nüsse & Trockenobst

Müsli

Säfte



Wenn ihr euch entschieden habt, wie ihr eure Box zusammen stellen wollt, klickt auf den grünen Button-erste Box zusammenstellen.

Anschließen gelangst du zu der ganzen Auswahl an Zutaten. Hier finde ich die Auswahl sehr positiv, da du aus verschiedenen und vielen Produkten wählen kannst.

Bei den Nüssen & Trockenobst mußt du mindestens 5 Zutaten wählen, was aber nicht schwierig ist, da du aus 24 Zutaten bestimmt das passende findest. Wenn du dich aber gern überraschen lassen möchtest, klick „Überrasch mich“.

Bei Müsli kannst du aus 7 Produkten ohne Milch a 85g für 2,39 Euro wählen, oder du magst lieber Müsli (85g) mit Milch (200ml) dann kannst du ebenfalls aus 7 Produkten wählen. Die Kosten hierfür liegen bei 2,69 Euro.

Bei den Säften hast du die Möglichkeit aus 3 verschiedenen Produkten a 200ml für 1,19 Euro zu wählen.

Hast du dir deine Lieblingsbox zusammengestellt, gehst du auf weiter und du kannst hier wählen, ob die Box für eine Frau, für einen Mann oder für dich ist. Anschließend wählst du deinen Wunschliefertermin und gehst zur Kasse. Bezahlen...und sich geduldig auf die Snäckbox freuen.


Versandkosten betragen 3,90 Euro.


Bezahlen könnt ihr

Vorkasse per Überweisung

Zahlung per Lastschrift

oder per Pay Pal



Mein Fazit

Nicht nur der erste Blick war interessant, sondern auch der zweite, dritte usw. Ich bin nach wie vor vom Geschmack, der Qualität, dem netten Kontakt und der schnellen Lieferung begeistert und werde mir bestimmt des öfteren eine Snäckbox gönnen. Auch meine Familie findet die Box lecker und ich bereite jetzt immer in der Früh eine Kleinigkeit vor, die wir über den Tag snäcken. Was ich auch super finde, ist das man an der Innenseite der Verpackung nochmals eine Zusammenstellung der bestellten Zutaten findet mit den Nährwerten. So hat man einfach alles im Überblick und weiß genau wie viel Kalorien verbraucht wurden.


Bin gespannt von der nächsten Box- wenn ich eure Neugierde geweckt habe, dann schaut einfach im Shop, bestellt und genießt.

1 Kommentar:

  1. Sehr schöne Blog und ich folge dir mal per GoogleFriends.
    Vielleicht magst du mir ja auch folgen, mich würde das sehr freuen.

    minnja.blogspot.com

    LOVE
    Minnja

    AntwortenLöschen